28. Februar 2012

Erweiterung für Benchmarking-Tool

Verbesserte Funktionen für die UIC

Das von SECONDRED entwickelte Benchmarking-Tool der UIC, dem Eisenbahn Weltverband, wird unter den Gesichtspunkten Usability und Performance nochmals überarbeitet. Damit geht die Plattform mit der zeit und erfüllt weiterhin die Ansprüche der Nutzer. Das gesamte System basiert auf dem Framework 2ndCORE der Erfurter Internetagentur. bahnunternehmen aus ganz Europa, Asien und Nord-Amerika werten über das Benchmarking-Tool eigene Daten aus und vergleichen diese mit Ihren ausländischen Mitbewerbern. Komplexe Berechnungen im Hintergrund ermöglichen eine optimale Auswertung der grafischen Diagramme und Reports.

www.uic.org/

WEITERE NEWS ZU DIESEM KUNDEN

PROJEKTE ZU DIESEN KUNDEN

In den Newsletter Eintragen

Senden