Vorhang auf in Kaiserslautern

Pfalztheater Website und Digital Signage

Für die gesamte Online Kommunikation setzt das zweitgrößte Theater Rheinland-Pfalz auf unsere Agentur und vertraut uns neben der Website auch das Digitale Signage im Haus und den Newsletter für Direkt-Marketing an. Damit werden die Bühnenbilder und Inszenierungen des Pfalztheaters Kaiserslautern ins richtige Licht gerückt.

Bei dem integrativen Zusammenspiel zwischen Website und deren Content Management System, der Digital Signage Lösung und dem Theater internen Verwaltungsprogramm Theasoft werden administrative Aufgaben im operativen Betrieb auf ein Minimum reduziert. Das multimediale Erlebnis des Nutzers auf der Website wird mit dem direkt angebundenen Ticketkauf zum kulturellen Highlight.

Der Spielplan für die jeweiligen Spielzeiten und das gesamte Ensemble des Hauses sind mit den jeweiligen Eckdaten in der Theater Verwaltungssoftware Theaosoft hinterlegt. Über eine flexible Schnittstelle haben wir unser Content Management System angebunden. Weiterführende und multimediale Inhalte werden den importierten Daten durch die Mitarbeiter des Pfalztheaters bequem und komfortabel über das CMS ergänzt. Die aufbereiteten Daten werden darüber hinaus an die im Hause installierten Displays übertragen. Somit entsteht ein integratives Digital Signage, über welches sich die Besucher im Haus direkt informieren können. Für den Nutzer der Website haben wir eine umfangreiche Mediathek aufgebaut, die zum Teil automatisiert über externe soziale Plattformen wie Youtube gespeist wird.

Bereits bei der initialen Konzeption der Website und technischen Infrastruktur des Pfalztheaters waren wir eingebunden. Ein Teil der neu eingeführten Funktionen und Prozesse ist die Möglichkeit direkt über die Website Tickets für die Aufführungen zu bestellen. Zur Abwicklung wurde Eventim angebunden und im System integriert. Damit wird die Website des Pfalztheaters zur virtuellen Theaterkasse und bedient den Nutzer respektive Besucher mit Informationen zum Stück vorab und verschafft gleichzeitig Zugang zu Vorstellung.