Einmal umkrempeln bitte

Die Top-Nähmaschinen von bernette erhalten eine neue Garderobe

Nähen macht glücklich. Uns von SECONDRED auf jeden Fall. Seit der ersten Markenentwicklung “My Word My Bernette” 2011 arbeiten wir erfolgreich für und mit bernette, einer Marke der BERNINA Textile Group. 2013 erfolgte der Seiten-Facelift und nun stand ein kompletter Marken-Relaunch sowie eine übergeordnete Kampagne zum neu definierten Markenbild an.

Für das Marken-Facelift sollten die einzelnen Maschinen-Serien in einem eigenen Look visualisiert werden, aber dennoch miteinander harmonieren und zueinanderpassen. Den weiteren Wünschen des Kunden nach wilden, frechen und unkonventionellen Ideen für junge Näherinnen und Nähanfänger kam unser Designteam um Andreas Trommer sehr gern nach. Im Laufe des Kreativprozesses entstanden zahlreiche Ideen und Scribbles, ausführliche Moodboards wurden für die vier Design-Ideen der engeren Wahl “PopUp”, “Editorial”, “Confetti” und “Close up” angefertigt.

Neben dem Look and Feel der einzelnen Visualisierungskonzepte beinhalteten diese Informationen zur Ideenentstehung und Herleitung, Machbarkeit sowie zum Umsetzungs-Aufwand. Inhaltlich aufbereitet, anschaulich präsentiert und natürlich digital erhielt unser Kunde damit eine umfassende Entscheidungsgrundlage - wenn es auch die Wahl nicht leichter machte… Letztendlich entschied sich das bernette-Team für die Close Up - Variante, bei der knallige Farben auf markante Muster treffen und damit höchst passend die Individualität als kreatives Alleinstellungsmerkmal hervorgehoben wird. Die starke optische Wirkung und der hohe Wiedererkennungswert sind neben dem vielfältigen Umsetzungsspielraum und dem geringen initialen Aufwand starke Vorteile dieses Visual Concepts.

Gemeinsam mit dem Kunden wurden die Nähprojekte entsprechend der Konzept-Vorgaben festgelegt und die einzelnen Kampagnen-Motive den Maschinen der Serien sowie den Wordings zugeordnet. So konnte eine optimale Darstellung der neuen Visuals erreicht werden. Damit ging es in die finale Gestaltung aller Visuals und die anschließende Adaption auf die festgelegten Marketing-Kanäle. Zum Abschluss dieser Phase lieferten wir ein Rundum-Paket im neuen Marken-Look bestehend aus Packages, Flyern sowie POS-Materialien wie etwa Rollups, Poster und Aufsteller. Als Zugabe erhielt bernette die im Laufe des Kreativ-Prozess entstandenen Designs zur möglichen Verwendung und internen Weiterentwicklung.

Der angegliederte Facelift der bernette-Page stellt die neuen Visuals gekonnt in den Vordergrund. Viel Weißraum, klare Strukturen und ein konsistenter Minimalismus bieten dafür perfekte Rahmenbedingungen. Eine optische Anpassung der Navigation, der Geräte-Übersicht und der Detail-Seite jedes einzelnen Gerätes komplettieren das Facelift. Zusätzlich wurden neue Funktionen integriert, die das Nutzererlebnis noch einmal verstärken. So bieten integrierte Videos, Bildergalerien und Tutorial-Videos weiterführende Informationen zu den bernette-Nähmaschinen und laden den Benutzer noch anschaulicher in die bunte Welt der Nähkunst ein.

Neben diesen komplexen Projekt-Umsetzungen stehen wir bernette und BERINA regelmäßig mit unserem gesamten SECONDRED-Leistungsportfolio für größere und kleinere Vorhaben zur Verfügung - von der SEO-Analyse über das Screen-Design bis hin zu Neukonzeptionierungen. Wir sind schon gespannt, wo das neue CD noch überall seine Anwendung finden wird und stürzen uns gern in das nächste bernette-Projekt-Abenteuer. Möge die Naht mit uns sein!

PS: Wer an design-spezifischen Details zu dem visuellen Konzept “Close up” interessiert ist, dem empfehlen wir einen Klick auf den nachfolgenden Link:

Zum bernette-Projekt auf Behance